Tonfunk Gruppe

Ausbildung zum Fachinformatiker (1 Ausbildungsplatz für 2023)


Entwicklung



Aufgaben

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren und planen sie ITSysteme. Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

  • wie man Betriebssysteme und deren Anwendungsbereiche unterscheidet und was man beim Anpassen und Konfigurieren beachten muss
  • worauf man beim Testen von Systemen achten muss
  • wie man Programmierlogik und -methoden anwendet
  • wie man Kunden informiert und berät und Anwendungslösungen kundengerecht dokumentiert
  • wie Ergebnisse der Betriebsabrechnung für Controllingzwecke ausgewertet werden
  • worauf man beim Entwerfen von Datenmodellen achten muss
  • wie Netzwerkarchitekturen voneinander unterschieden werden
  • welche Programmiersprachen wofür geeignet sind und wie man sie anwendet
  • wie Anwendungslösungen mithilfe von Applikationssprachen erweitert werden

Profil

  • Realschulabschluss oder besser
  • Hartnäckigkeit und Ausdauer
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse und Spaß an Technik
  • Solides Grundwissen in Mathematik und Physik
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch

Benefits

  • hervorragende Übernahmechancen nach erfolgreicher Ausbildung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • subventionierte Werkskantine
  • hochmodernes Fertigungsequipment
  • die Sicherheit eines seit 60 Jahren etablierten und erfolgreichen Unternehmens
2018-12-11

Tonfunk GmbH Ermsleben

Tonfunk GmbH Ermsleben
Anger 20
06463 Falkenstein/Harz OT Ermsleben

Hendrikje Kleimeyer
Telefon: 034743 50-0

HINWEIS

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement.
Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt aus Kostengründen nur, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden. Ansonsten löschen/vernichten wir Ihre Bewerbung drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.


Bewerbungskosten werden durch die Tonfunk GmbH Ermsleben nicht erstattet.

TONFUNK GRUPPE
Anger 20 OT Ermsleben
06463 Falkenstein/ Harz

Telefon: +49 34743 50-0
Fax: +49 34743 50-256
E-Mail: info@tonfunk.de